Day Trading Simulator

Welche sind zu empfehlen?

Day Trading Simulatoren gibt es mittlerweile schon einige, aber leider sind nur die wenigsten davon wirklich zu empfehlen. Das liegt vor Allem daran, dass man sich mit einem Day Trading Simulator ja auf den Handel an der Börse mit echtem Geld vorbereiten möchte. Sei es ein Anfänger, der sich mit einem Trading Simulator etwas Routine und Erfahrung aneignen möchte, oder ein Fortgeschrittener bzw. Profi, der eine neue Strategie auf ihre Tauglichkeit testen will. Viele Trading Simulatoren sind aber sehr weit von realen Verhältnissen an der Börse entfernt und spiegeln nicht die reale Marktsituation wieder. So kann eben eine Strategie die in der Börsensimulation gut funktioniert, dann beim Handel mit echtem Geld total versagen. Deswegen ist es so wichtig, dass man einen realitätsnahen Day Trading Simulator zur Verfügung hat.
Auf dieser Website möchten wir euch zeigen, woran ihr gute Day Trading Simulatoren erkennt und stellen natürlich auch einen vor mit dem wir sehr zufrieden sind.

Unsere Empfehlung

Für alle, die sich nicht näher mit der Materie befassen wollen, sondern einfach schnell einen guten Day Trading Simulator benötigen, denen dürfen wir jenen von Plus500 empfehlen. Die Vorzüge dieses Day Trading Simulators liegen klar auf der Hand: Er nutzt die echten Live-Börsenkurse, ist unbegrenzt kostenlos nutzbar, berücksichtigt die Gebühren des Brokers und ist schnell, ohne die Angabe von personenbezogenen Daten nutzbar. Einen besseren werdet ihr momentan wohl nicht finden.
Zum Börsensimulator gelangt ihr ganz einfach indem ihr auf der Website von Plus500 auf Jetzt handeln! klickt, dort den gewünschten Modus, also Demomodus, auswählt und dann noch eine E-Mail-Adresse und ein Passwort als eure Login-Daten angebt. Schon öffnet sich die Benutzeroberfläche des Day Trading Simulators und ihr könnt mit 20.000€ an Spielgeld mit dem Handeln beginnen. Mit den eingegeben Login-Daten (E-Mail-Adresse und Passwort) könnt ihr euch immer wieder in euren Account einloggen und genau dort weitermachen, wo ihr aufgehört habt. Wie ihr seht; ganz einfach und vor Allem schnell.
Mit dem Daytrading Simulator von Plus500 habt ihr in jedem Fall einen TOP Börsensimulator an der Hand mit dem ihr euch perfekt auf den Handel mit echtem Geld vorbereiten könnt, oder eure neuen Ansätze auf ihre Tauglichkeit hin überprüfen könnt!

Hier geht's direkt zu Plus500

Qualitätsmerkamle für Day Trading Simulatoren

Für alle die sich eingehender über Day Trading Simulatoren informieren möchten, zeigen wir euch im Rahmen unserer Website anhand welcher Kriterien ihr Trading Simulatoren beurteilen könnt und vor Allem auch schlechte erkennt.
Dass es so viele minderwertige Day Trading Simulatoren gibt hat den Hintergrund, dass viele Online Broker diese lediglich als Kundenfang nutzen. Sie sind nicht interessiert daran einen möglichst realitätsnahen Simulator zur Verfügung zu stellen, sondern einen der den Trader veranlasst möglichst schnell auf den Handel mit echtem Geld zu wechseln, denn nur so verdient ein Online Broker an seinen Tradern. Dazu bedient man sich diverser Tricks. So werden beispielsweise in den Börsensimulationen die Gebühren nicht berücksichtigt, damit der Trader einfacher Gewinn erzielen kann. Auch verwenden viele Day Trading Simulatoren nicht die echten Live-Börsenkurse, sondern stellen eigene Kurse zur Verfügung, die von einer Software ausgegeben werden. Da ist es natürlich einfach den Kurs zugunsten des Traders zu gestalten. Mit all dem bezwecken manche Online Broker einfach nur, dass der Trader im Demomodus Erfolgserlebnisse hat und, dadurch angespornt, möglichst rasch zum Echtgeldhandel wechselt. Dass dort dann Gewinne nicht mehr so einfach zu realisieren sind, brauchen wir euch wohl nicht zu erklären.
Woran ihr solche schwarzen Schafe erkennt und worauf ihr beim Trading Simulator eurer Wahl achten solltet, das zeigen wir euch hier: Empfehlenswerte Trading Simulatoren

 

Daytrading Tipps für Anfänger

Für jene von euch, die mit einem Trading Simulator erste Schritte in der Welt der Aktien, Fonds, Rohstoffe und Indizes unternehmen wollen, haben wir auch noch ein paar Tipps auf Lager. In jedem Fall seid ihr mit einem Trading Simulator schon einmal auf dem richtigen Weg, denn viele überstürzen den Einstieg und beginnen viel zu früh mit dem Handel mit echtem Geld. Dafür braucht man normalerweise aber einfach eine gewisse Routine und Erfahrungen, die man sich mit Hilfe eines Trading Simulators durchaus aneignen kann; zumindest wenn dieser realitätsnahe ist.
Unsere Tipps sind dafür gedacht euch typische Anfängerfehler zu ersparen, die unweigerlich fast jeder Beginner begeht, außer er wurde darauf schon vorher hingewiesen. Und genau das möchten wir hier tun.
Wenn ihr also an unseren Tipps interessiert seid, dann werdet ihr hier fündig: Daytrading Tipps für Anfänger

 

This is not an official website operated by Plus500.
www.trading-simulator.net operates as an affiliate of Plus500.

Warnung

 

Auch wenn es hier nur um den Handel in Trading Simulatoren, also mit Spiegeld geht, sollte eine Warnung natürlich nicht fehlen:
CFDs sind hochspekulative Instrumente, bei denen das Risiko des Totalverlusts des ursprünglich eingesetzten Kapitals besteht.
Bitte seid Euch dieses Risikos bewusst!
CFDs sollten aufgrund der Risiken nur von erfahrenen Tradern und nicht von Anfängern genutzt werden!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© trading-simulator.net